Gates EuropeWorldwide
Europe/Africa

Europe/Africa: English (EU) français Russkij Deutsch Español Polski Italiano Türkçe Nederlands Ceština

January, 2009

Kontakt: Kathy Brysse
mediaeurope@gates.com

GATES KÜNDIGT PERSONALVERÄNDERUNGEN IM GESCHÄFTSBEREICH „POWER TRANSMISSION“ AN

Der Präsident der Gates Power Transmission Division in Europa, Giorgio Brusco, hat Veränderungen in der Geschäftsführung angekündigt, die zum 1. Januar 2009 in Kraft treten. Tribby Warfield, derzeitige Vice President PT Industrial Europe wird in der Funktion als President of North America Power Transmission nach Amerika zurückkehren. Ihre bisherige Position wird als solche zukünftig nicht mehr existieren und in zwei unterschiedliche Funktionen aufgeteilt.
 
Verdonckt neuer Vice-President Verkauf & Marketing
Peter Verdonckt wurde zum neuen Vice-President Verkauf und Marketing für den Industriemarkt ernannt.
 
Herr Verdonckt begann bei Gates im April 2000 als D.C. Manager in Ghent und übernahm die Verantwortung für die Logistik des Automobilersatzteilgeschäftes innerhalb Europas. In 2003 leitete er gleichzeitig das Team für Marktentwicklung. In 2004 wurde er General Sales Manager für Frankreich, Benelux, Zentral & Osteuropa, Maghreb und Südafrika. Vor kurzem wurde er zum Vice President Verkauf & Marketing für das Automobilersatzteilgeschäft ernannt. Zusätzlich zu dieser Funktion wird er nun auch für Verkauf & Marketing des Industriemarktes verantwortlich sein.
 
Peter Verdonckts umfangreiche Kenntnis des Vertriebsmarktes und seine Erfahrung im europäischen Markt zeichnen ihn für diese neue herausfordernde Rolle aus. 
 
Körfer neuer IOE Business Direktor
Wolfgang Körfer wurde zum Industrial Original Equipment Business Direktor ernannt. Als IOE Business Director wird Herr Körfer alle Bereiche für den Industrie-Erstausrüstermarkt einschließlich Verkauf, Projektmanagement und Anwendungstechnik leiten.
 
Herr Körfer schloß sein Studium an der RWTH Aachen als Diplomingenieur im Bereich Maschinenbau ab. Er begann 1996 bei Gates in dem Geschätsbereich Automobil-Erstausrüster und halt seither verschiedene Funktionen im Bereich des Verkaufs, des Projektmanagments und des System Engineerings inne. Diese Erfahrung sowie sein fundiertes technisches Wissen zeichnen ihn für diese neue, herausfordernde Rolle aus