Gates EuropeWorldwide
Europe/Africa

Europe/Africa: English (EU) français Russkij Deutsch Español Polski Italiano Türkçe Nederlands Ceština

September, 2006

Kontakt: Ann Sabbe
mediaeurope@gates.com

Gates auf der Automechanika 2006

Auch dieses Jahr ist die Gates Corporation auf der Automechanika in Frankfurt – vom 12. bis zum 17. September – vertreten.  Auf der größten europäischen Messe für den Kfz-Ersatzteilmarkt – der Automechanika – stellt die Gates Corporation ihre vielfältige und erweiterte Produktpalette auf Stand C97, Halle 2.0 aus.  Die Wichtigkeit, auch das technische Know-How zu vermitteln, wird dieses Jahr besonders betont.

Auf dem Gates Stand wird die Lancierung des neuen Gates Extra Service Micro-V® XF Keilrippenriemens im Mittelpunkt stehen.  Dieser OE-äquivalente Hochleistungsriemen ist die perfekte Wahl für Serpentinenantriebssysteme und andere hochbelastete Anwendungen.  Die neue, verbesserte Konstruktion resultiert in einer längeren Lebensdauer und einer exzellenten Gesamtleistung.

Gates stellt auch seinen neuen Katalog für Antriebssysteme vor, mit einer Übersicht aller Anwendungsdaten für Gates Riemen, Kits und Spannrollen, in zehn Sprachen.  Zusätzlich enthalten sind die Riemenverlaufsdarstellungen der Micro-V® XF Keilrippenriemen.  Daneben lanciert Gates ebenfalls einen mehrsprachigen Online-Katalog, der die Produktsuche nochmals vereinfacht und die exakten und neuesten Informationen liefert.

Gates nutzt die Gelegenheit auch um sein neues Team, das künftig für technische Unterstützung und Schulung für ganz Europa zuständig sein wird, vorzustellen.  Die Aufgabe liegt darin, neue Schulungsinitiativen und technische Servicekonzepte zu entwickeln, die Produktentwicklung und Verkauf unterstützen sollen.  Eines der Ziele ist, das Bewusstsein für die Vorteile gründlicher Inspektionen und kompletter Systemüberholungen des Antriebssystems als Teil jedes planmäßigen Austausches von Zubehör oder Synchronriemen zu schärfen.

Weiterer Höhepunkt auf dem Gates Stand ist die Vorstellung der professionellen Montagewerkzeuge: Neben dem bekannten Sonic Spannungsprüfgerät STT-1, dem DriveAlign™ Laser-Werkzeug zum Ausrichten und dem Dr. Gates professionellen Werkzeugsatz hat Gates jetzt auch eine Reihe von 4 universellen und 11 motorspezifischen Werkzeugkits für die Montage von Steuer- und Keilrippenriemen im Programm: Ideale Lösungen für jeden Automobilmechaniker.