Gates EuropeWorldwide
Europe/Africa

Europe/Africa: English (EU) français Russkij Deutsch Español Polski Italiano Türkçe Nederlands Ceština

April, 2005

Kontakt: Ann Sabbe
mediaeurope@gates.com

Gates vermarktet neuen Synchronriemen für Förderanlagen: TransMotion™

Gates bietet eine breite Produktpalette von Antriebsriemen für Förder- und Materialwirtschaftanwendungen.  Der neueste Synchronriemen, spezial gefertigt für Förderanlagen, ist der Gates TransMotion™ Gummisynchronriemen mit speziellem Zugcord. 

Der leistungsfähige TransMotion™ Gummisynchronriemen ist nur auf Anfrage erhältlich und ist mit einem Spezialzugcord gefertigt, der durch seine hervorragende Beständigkeit gegenüber Zahnübersprung und Stoßbelastungen gekennzeichnet ist.  Bei Verwendung von Aramidcord kann dieser Riemen auch für Industriewaschanlagen eingesetzt werden.  In einer leitfähigen Konstruktion ist der Riemen für Anwendungen in der Elektronikindustrie geeignet, wo häufig ein Schutz gegen statische Entladungen erforderlich ist.

Weitere Gates Produkte für Förderanlagen sind der Poly Chain® und Mini Poly Chain® Polyurethansynchronriemen und der PowerGrip® GT3 und PowerGrip® HTD® Gummisynchronriemen.  Für Materialwirtschaftanwendungen bietet Gates endliche Flach- und Synchronriemen – LiftPower™ und Long Length genannt.  Jeder Antriebsriemen hat seine eigenen Eigenschaften, Vorteile und Anwendungen. 

Überall dort, wo Bewegung oder Förderung gefragt ist, bieten Gates Gummi- und Polyurethanriemen eine Lösung.  Ganz gleich, ob sie an den Produktionsbändern in der Nahrungsmittel-, Elektronik- oder Automobilindustrie, an Verpackungsstraßen oder für die Gepäckförderbänder verwendet werden – die Riemen von Gates bieten eine hohe Zuverlässigkeit unter den verschiedensten Umständen.  Eine Übersicht von Gates Antriebsriemen für Automatisierungssysteme findet man in der Broschüre „Hochleistungs-Riemen für Automatisierungssysteme“ auf www.gates.com/europe