Gates EuropeWorldwide
Europe/Africa

Europe/Africa: English (EU) français Russkij Deutsch Español Polski Italiano Türkçe Nederlands Ceština

April, 2004

Kontakt: Ann Sabbe
mediaeurope@gates.com

Erfolgreicher Schulungsabend von Gates - Deutschland

Thema der Veranstaltung: Handhabung und Montage von Steuerriemen

Einhundertsiebzehn Teilnehmer - Mechaniker und Händler - waren im vorigen  Monat auf einem Schulungsabend in Lampertswalde (Sachsen). Die erfolgreiche Schulung wurde gemeinsam von Gates und dem TEMOT- Partner Konczewski Autoteile, Gates Großhändler für Berlin, Brandenburg, Sachsen und Ost-Thüringen, organisiert. 

Im Hause Konczewski in Lampertswalde waren Mechaniker und Händler eingeladen um zu erfahren, in welcher Weise eine korrekte Handhabung eines Steuerriemens und eine korrekte Montagespannung eine entscheidende Rolle spielen, damit vorzeitigen Steuerriemenausfällen vorgebeugt wird.

“Ein Steuerriemen ist ein hochtechnologisches Produkt, das einen langen und sicheren Betrieb gewährleisten kann, wenn Einbau und Wartung präzise und sachgerecht durchgeführt werden”, sagt Günter Bergmann, Abteilung „Technical Service“ bei Gates. Um Kunden direkt mit technischen Informationen  zum korrekten Steuerriemeneinbau zu unterstützen, organisiert Gates in Zusammenarbeit mit Händlern Schulungsabende. 

Die Veranstaltung bei der Firma Konczewski in Lampertswalde war ein voller Erfolg.  Die 117 Anwesenden lernten alles über Aufbau, Schadensbilder und Ausfallursachen eines Steuerriemens.  Es wurde auch erklärt,  in welch großem Maße eine korrekte Riemenspannung die Zuverlässigkeit eines Antriebes beeinflusst. Die herkömmliche  Methode, die Riemenspannung mit dem Daumen zu testen, ist nicht länger akzeptabel. Günter Bergmann demonstrierte den Anwesenden, wie man mit dem Gates Spannungsprüfgerät STT-1 auf einfache und exakte Weise die Riemenspannung kontrollieren kann. 

Bei dem Sonic Spannungsprüfgerät STT-1 von Gates handelt es sich um ein voll-elektronisches, benutzerfreundliches Messgerät für die Messung der Riemenspannung von nahezu allen PowerGrip® Steuerriemen oder Micro-V®-Keilrippenriemen, die bei Personenkraftwagen oder leichten Nutzfahrzeugen mit einer manuell justierbaren Spannrolle installiert werdenDas Gerät analysiert die Schallwellen des Antriebsriemens mittels eines Sensors. Ein Verfahren, das besonders präzise Resultate ergibt und das von Kfz-Erstausrüstern weltweit angewendet wird.

Aufgrund des großen Erfolges dieser Veranstaltung sind weitere Schulungen von Gates geplant.