Gates EuropeWorldwide
Europe/Africa

Europe/Africa: English (EU) français Russkij Deutsch Español Polski Italiano Türkçe Nederlands Ceština

September, 2010

Kontakt: Kathy Brysse
mediaeurope@gates.com

Neues Handbuch Technische Bulletins von Gates verfügbar

Technische Informationen und der freie Zugang zu diesen sind für die Zukunft des unabhängigen Ersatzteilmarkts von entscheidender Bedeutung. Daher sollen die technischen Bulletins von Gates nun öffentlich zugänglich gemacht werden. Auf die Bulletins kann zwar bereits auf der Website von Gates unter www.gates.com/europe/technicalbulletins frei zugegriffen werden, aber Gates bietet nun auch ein Handbuch an, in dem die Bulletins zusammengestellt sind. Eine praktische Sammlung, die in keiner Werkstatt fehlen sollte.
Angesichts der Komplexität heutiger Fahrzeuge kann im Grunde keine Reparaturarbeit - nicht einmal am Straßenrand - ausgeführt werden, wenn die technischen Informationen nicht in vollem Umfang zur Verfügung stehen. Insbesondere Antriebssysteme und Ersatzteile werden immer komplexer. Von Gates durchgeführte Feldstudien zeigen, dass bestimmte Probleme bei Antriebssystemen immer wieder auftreten. Diese Probleme können leicht vermieden werden, wenn die einschlägigen technischen Informationen zur Verfügung stehen.
 
Das Handbuch Technische Bulletins bietet Werkstattmechanikern 26 technische Bulletins, die spezifische Probleme im Bereich Antriebsriemen bei bestimmten Motorentypen behandeln. Als einer der größten Erstausrüster von Antriebsriemen hat Gates die besten Voraussetzungen, um den Ersatzteilmarkt mit den erforderlichen technischen Informationen über Riemenantriebssysteme zu versorgen. Sämtliche Bulletins werden von für Gates tätigen Spezialisten auf dem Gebiet Antriebssysteme verfasst und bieten detaillierte Informationen und nützliche Tipps für die Montage und Wartung von Riemenantriebssystemen. 
 
Laut Roger Siau, Technical Support Manager bei Gates, bestand bei Mechanikern eine starke Nachfrage nach einer Druckversion der Bulletins, obwohl diese bereits auf der Website von Gates verfügbar waren. Daher die Entscheidung, die Bulletins in einem Handbuch zusammenzufassen, das den Werkstätten nun angeboten werden kann. Auch mit dieser neuen Initiative wird Gates wieder einmal seinem Ruf gerecht, erstklassigen Support zu bieten.