Gates EuropeWorldwide
Europe/Africa

Europe/Africa: English (EU) français Russkij Deutsch Español Polski Italiano Türkçe Nederlands Ceština

 

                    Formschläuche

Formschlauch(Typ 4275)

Ab Werk gepresster Schlauch für die obere oder untere Position, umgeleitete und andere Anwendungen im Kühlmittelkreislauf. Zugelassen für Marine-Anwendungen. Das Gates Formschlauchprogramm ist das umfangreichste auf dem europäischen Ersatzteilmarkt. Auf Grund des Konsolidierungsprinzips
– jede Größe deckt mehrere Anwendungen ab – kann mit geringen Lagerbeständen gearbeitet werden. Um die Anwendungsmöglichkeiten noch zu erweitern, sind bei einigen Formschläuchen Abschneidemarkierungen aufgedruckt.

• Beständig gegen elektrochemische Degradation, eine der häufigsten Ursachen des Schlauchausfalls
• Der Schlauch ist formstabil vorgeformt, passgenau und dichtet perfekt ab
• Verstärkung: Aramideinlage oder Rayoneinlage (je nach Anwendung)
• Beständig gegen Hitze, Ozon und chemische Kühlmittel
• Temperaturbereich von -40°C bis +100°C, kurzzeitig bis +110°C
• Maximaler Betriebsdruck für Schläuche mit Innendurchmesser kleiner oder gleich 40 mm ist 0,4 MPa und für Schläuche mit Innendurchmesser größer als 40 mm 0,3 MPa
• Entspricht den Anforderungen nach SAE 20R4, Klasse D2 und DIN 73411, Klasse A (außer Toleranzen)

Informationen bezüglich Abmessungen entnehmen Sie bitte dem Gates Katalog für Kühlersysteme E/70372 oder online unter www.gatesautocat.com.


 
Product Literature Toolbar
  Print Format
  Email a Friend