Cookies
Ein Cookie ist eine kleine Datenmenge, oft mit einer anonymen eindeutigen Bezeichnung, die von den Computern einer Website an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird.

Sofern die Einstellungen Ihres Browsers es zulassen, kann jede Website eigene Cookies an Ihren Browser senden. Aus Gründen des Datenschutzes erlaubt Ihr Browser allerdings einer Website nur den Zugang zu Cookies, die Ihnen von dieser Website bereits gesendet wurden, nicht aber zu Cookies, die Ihnen von anderen Seiten gesendet wurden.

Wahlmöglichkeiten für Cookies
Sie können Ihre Browser-Einstellungen so wählen, dass alle Cookies akzeptiert werden, dass alle Cookies abgelehnt werden oder dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie gesetzt wird. (Alle Browser sind unterschiedlich, lesen Sie daher im "Hilfe"-Menü Ihres Browsers nach, wie Sie die Cookie-Einstellungen vornehmen.)
Wenn Sie alle Cookies ablehnen, können Sie die Services/Angebote von Gates.com nicht verwenden, bei denen Sie sich "anmelden" müssen, und Sie können diese Angebote nicht voll ausschöpfen. Dennoch bietet Gates viele Services/Angebote, für die Sie keine Cookies akzeptieren müssen.


Gates-Methode betreffend Cookies
Gates Corporation verwendet eigene Cookies für vielfältige Zwecke, z.B.:
Zugang zu Ihren Informationen beim "Anmelden," damit wir Ihnen spezielle Inhalte zugänglich machen können, wie z.B. Downloads von Katalogen.
Nachvollziehbarkeit Ihrer Einstellungen, wenn Sie Services von Gates.com nutzen.

Um zu verhindern, dass Ihre Kontodaten versehentlich von anderen Personen verwendet werden, werden Sie nach Ablauf einer bestimmten Zeit um die erneute Eingabe Ihres Passworts gebeten.