Gates EuropeWorldwide
Europe/Africa

Europe/Africa: English (EU) français Russkij Deutsch Español Polski Italiano Türkçe Nederlands Ceština
Predator®
 

 

                                      Predator®

predator Der Predator® Keilriemen ist die neueste Ergänzung der Produktfamilie von Gates und hat sich bereits als führendes Riemenmodell auf dem Markt etabliert.Er zeichnet sich durch seine einzigartige Robustheit und hohe Belastbarkeit aus und eignet sich hervorragend für anspruchsvolle Einsatzbedingungen und Anwendungsbereiche, in denen herkömmliche Keilriemen die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit erreichen. Überall, wo gängige Keilriemen den Anforderungen nicht gerecht werden, sind Predator® Keilriemen von Gates die erste Wahl!Der Predator® Riemen unterscheidet sich in der Konstruktion von herkömmlichen Keilriemen: er ist der Keilriemen mit der höchsten Kraftübertragung und der geringsten Dehnung am Markt, da dehnungsarme Hochleistungszugstränge aus Aramid zum Einsatz kommen.

Predator® Keilriemen von Gates sind sowohl als Powerband® Verbundkeilriemen als auch als Einzelriemen in den Profilen SPBP, SPCP, 9JP, 15JP und 8VP erhältlich.

Konstruktionseigenschaften

Zugstränge aus Aramid bieten hervorragende Festigkeit und Haltbarkeit bei minimaler Dehnung.        
Doppelte Gewebeschicht bietet eine außergewöhnlich hohe Abrieb- und Verschleißfestigkeit. Speziell behandelte, extra starke Gewebeschicht macht den Riemen unempfindlich gegen Schlupf und Scherkräfte bei maximaler Belastung, sorgt für eine geringe Wärmeentwicklung und hält auch derVerunreinigung durch Fremdkörper stand. ®Polychloroprenmischung bietet eine hervorragende Öl- und Hitzebeständigkeit.        
Rückengewebe ohne Gummischicht ermöglicht einen kurzzeitigen Schlupf aufgrund von Überlast, ohne dass der Riemen Schaden nimmt.

Zusätzliche Vorzüge

Mindestens 40% höhere Leistungswerte als Keilriemen mit herkömmlicher

Konstruktion. 

Kein Nachspannen erforderlich.        
Weniger Instandhaltung, weniger Stillstandszeiten.        
Hervorragend für problematische Anwendungen geeignet.        
In Powerband® und Einzelriemenkonstruktion erhältlich:
- Powerband® Riemen verfügen über ein mehrlagiges Verbindungsband, das eine hervorragende Quersteifigkeit sicherstellt und ein Verdrehen oder Abspringen des Riemens verhindert.
- Einzelriemen sind speziell für Anwendungsbereiche konstruiert, in denen der Einsatz von Powerband® Riemen nicht möglich ist, z. B. wenn Fremdmaterial durch die Abstände zwischen den Einzelriemen hindurchgleiten muss, ohne das Riemenprofil zu beschädigen. Predator® Einzelriemen sind auf Anfrage in Längen über 1400 mm erhältlich.
Europäische Produktion: statisch leitfähig (ISO 1813).       


Profile und Nennmaße

  

Teilung mm

Breite mm

Höhe mm

SPBP

SPCP

9JP

15JP

8VP

19.00

25.50

10.30

17.50

28.60

16

22

10

16

26

13

18

8

13

23

 


 
E-Z Download
What kind of file is this? Predator® 693 KB

 
Product Literature Toolbar
  Print Format
  Email a Friend