Gates EuropeWorldwide
Europe/Africa

Europe/Africa: English (EU) français Russkij Deutsch Español Polski Italiano Türkçe Nederlands Ceština

 

                          Powergrip® HTD® 8M, 14M & 20M

Das kurvenförmige Zahnprofil des PowerGrip® HTD® Synchronriemens
ermöglicht, die Spannungskonzentrationen am Zahnfuß in das Zentrum des
Zahnes zu verlagern und erlaubt somit verlängerte Laufzeiten sowie höhere
Leistungsübertragung. PowerGrip® HTD® 8M, 14M und 20M Synchronriemen
werden für Hochleistungs-Industriemaschinen in der Werkzeug-, Papier- und
Textilmaschinenindustrie empfohlen, wo lange Lebensdauer und geringer
Wartungsbedarf von größter Wichtigkeit sind.

Markierung

Eine dreiteilige Bezeichnung auf dem Riemenrücken gibt die Wirklänge, Teilung und Riemenbreite in Millimetern an.

Konstruktion

• Die spezielle kurvenförmige Zahnform verbessert die Spannungsverteilung und
ermöglicht eine höhere Gesamtbelastung.
• Die präzise Form und Teilung der Elastomerzähne garantieren einen exakten Eingriff mit den Zahnlücken der Zahnscheibe.
• Der zähe Nylonüberzug schützt die Zähne vor Abnutzung.
• Die starken Glasfaserzugstränge zeichnen sich durch eine große Zugfestigkeit,
eine außerordentlich gute Biegewilligkeit und eine geringe Dehnung aus.
• Der verschleißfeste Elastomerrücken schützt den Riemen vor äußerer Beanspruchung und Abnutzung durch Reibung, wenn Rückenspannrollen verwendet werden.
• PowerGrip® HTD® Synchronriemen in den Teilungen 8M und 14M entsprechen der Normzahlreihe ISO 13050.

Vorzüge

• Leistungsübertragung bis 1.000 kW.
• Formschlüssige Kraftübertragung. Der Eingriff der Riemenzähne in die Verzahnung der Antriebsscheiben verhindert Schlupf und Drehzahlunterschiede.
• Großer Geschwindigkeitsbereich.
• Wirtschaftlichkeit. Weder Schmierung noch Nachspannen wegen Dehnung oder Abnutzung sind erforderlich.
• Hoher Wirkungsgrad. Durch die vorteilhafte Riemenkonstruktion tritt geringe
Wärmeentwicklung auf und da der Antrieb unabhängig von der Reibung ist,
ist nur eine geringe Vorspannung erforderlich.
• Konstante Winkelgeschwindigkeit.
• Langer störungsfreier Betrieb (dank der hervorragenden Abriebfestigkeit) in
Anwendungen, wo Ketten und Getriebe in wenigen Monaten abnutzen würden.
• PowerGrip® HTD® 14M: statisch leitfähig (ISO 9563) und kann demnach unter den in der ATEX-Richtlinie 94/9/EC beschriebenen Bedingungen angewendet werden.

ANMERKUNG
Nähere Informationen zum korrekten Einsatz von Gates-Synchronriemen finden Sie im Gates-Konstruktionshandbuch für Synchronriemen (Synchronous Belt Drive Design Manual - E2/20099).

Profile und Nennmaße

 

Teilung
mm

T
mm

B
mm

8M
14M
20M

8,0
14,0
20,0

3,4
6,0
8,4

6,0
10,0
13,2


 
Product Literature Toolbar
  Print Format
  Email a Friend